Schlagwort: Wasserwirtschaftsamt Donauwörth

Ein Ahorn als aufmüpfiges Symbol

Quelle: Aichacher Nachrichten, Peter K. Köhler, 6.6.2019 Ein Jahr nach Abholzung des Uferwalls am Herrenbach planen Mitglieder eine neue Initiative. Zuerst aber pflanzten sie an der Stelle, an der sie den Einsatz von Motorsägen einmal verhindert hatten Mit… Read More

Am Herrenbach wird jetzt der Damm untersucht

Seit Mittwochmorgen waren Bauarbeiter und ein Wasserbau-Sachverständiger dabei, die Beschaffenheit des Damms am Herrenbach zu untersuchen. Parallel werden in den kommenden Wochen die Bäume am Bach untersucht. Weiterlesen in der Augsburger Allgemeine

Vorausplanender Wasserbau wäre hilfreich

Quelle: Augsburger Allgemeine, Leserbriefe, 14.7.2018 Ohne dem Wasserwirtschaftsamt Donauwörth Nachhilfe geben zu wollen, will ich doch den Unterschied zwischen Überschwemmung und Hochwasser thematisieren. Ein Hochwasser bezeichnet ein Übermaß an Wassermassen durch Naturereignisse, sei es eine Sturmflut oder ein… Read More

Erhebliche Zweifel an der Rechtmäßigkeit der Fällungen am Herrenbach

Quelle: Schriftsatz der Kanzlei Labbé & Partner an OB Dr. Gribl, 12.7.2018 „Nach Durchsicht und Prüfung der Unter­lagen sind wir zu dem Ergebnis gekommen, dass erhebliche Zweifel an der Rechtmäßigkeit der erfolgten und geplanten Fällungen von 36 bzw…. Read More

Ämter-Zwist um Baumfällung am Herrenbach

Quelle: Augsburger Allgemeine, Eva Maria Knab, 9.5.2018 In der Stadtverwaltung sorgt die geplante umfangreiche Abholzaktion für Ärger. Der Oberbürgermeister ist eingeschaltet. Ein neues Gutachten zeigt Alternativen auf Die geplante umfangreiche Baumfällung am Herrenbach zwischen der Friedberger und der… Read More