Soll die Stadt Bäume auf Privatgrund pflanzen?

Quelle: Augsburger Allgemeine, Stefan Krog, 13.10.2021 Nach der Fällung am Herrenbach vor drei Jahren läuft noch immer die Suche nach Ersatzstandorten. Eine gute Nachricht gibt es unterdessen vom Kaufbach, wo auch gefällt werden sollte Auf dem Israelitischen Friedhof… Mehr erfahren

Am Eiskanal werden mehrere Bäume gefällt

Quelle: Stadtzeitung, 8.10.2021 Im Park am Augsburger Eiskanal müssen laut der Stadt Augsburg mehrere kranke Bäume gefällt werden. Das hat ab Montag, 11. Oktober, auch Sperrungen für Fußgänger zur Folge. Die Arbeiten sollen voraussichtlich am 22. Oktober abgeschlossen… Mehr erfahren

Baurecht schlägt Baumschutz

Quelle: BR24, 22.9.2021 Bäume müssen in Städten und Gemeinden häufig für Bauvorhaben weichen. Rund 2.000 wurden jüngst allein in München jährlich gefällt, kritisiert der Bund Naturschutz. Der vorgeschriebene Ausgleich durch Ersatzpflanzungen funktioniere nicht ausreichend. Als Birgit Baumeister an… Mehr erfahren

Gerüchte im Bismarckviertel: Wird die historische Villa doch abgerissen?

Quelle: Augsburger Allgemeine, Eva Maria Knab, 25.6.2021 Im Streit um die abbruchgefährdete historische Villa im Augsburger Bismarckviertel war es zuletzt eher ruhig. Jetzt wurde eine besondere Besucherin gesichtet. Was geht vor sich in der unbewohnten Villa an der… Mehr erfahren

Stadtbäume müssen Hitze und Trockenheit verkraften

Quelle: BR Wissen, 22.4.2021 Ulme, Linde, Esche, Eiche oder Platane – diese Bäume prägen das Bild unserer Städte. Doch unsere altbekannten Baumarten leiden. Sie kämpfen mit den Folgen des Klimawandels. Deshalb suchen Forscher nach geeigneten Baumarten für die… Mehr erfahren