Schlagwort: Reiner Erben

Die Stadt fällt wieder über 60 Bäume

Quelle: Augsburger Allgemeine, Michael Hörmann, 14.2.2019 Noch im Februar muss an einigen Orten städtisches Grün abgeholzt werden. Es geht dabei auch um die Sicherheit. Umweltreferent Reiner Erben verspricht Ersatzpflanzungen. Die größten Eingriffe gibt es im Süden Wenn in… Read More

Immer mehr Stadtbäume haben schwere Schäden

Quelle: Augsburger Allgemeine, Eva Maria Knab, 12.12.2018 Anhaltende Hitze im Sommer, Schädlinge und neue Krankheiten bedrohen das Augsburger Grün. Die Stadt fällt mehr Bäume als sie neu pflanzt. Das ruft Kritiker auf den Plan Das Laub ist weg…. Read More

Die Stadt hätte sich auf ein Moratorium einlassen sollen

Quelle: Die Augsburger Zeitung, Siegfried Zagler, 1.12.2018 Warum die Fortsetzung der Baumfällungen am Augsburger Herrenbach die politische Stadt verändern wird Die Fortsetzung Rodungen der Bäume am Herrenbach ist nicht akzeptabel und wird als weiterer Umweltskandal erster Güte in… Read More

„Für den Naturschutz wäre ein sensibleres Vorgehen angebracht“

Quelle: Augsburger Allgmeine, Leserbriefe, 27.10.2018 Im Widerstreit der Meinungen und Fakten sollte man festhalten: An einem regulierbaren Kanal kann es kein Hochwasser geben. Umweltreferent Erben gehört der Partei der Grünen an. Die Betonwand („Kanalwand“) ist der Kanal, ein… Read More

Nur noch 20 Bäume am Herrenbach müssen weg

Quelle: Augsburger Allgemeine, Eva Maria Knab, 22.10.2018 Wie viele Bäume müssen am Herrenbach gefällt werden, um Überschwemmungen zu verhindern? Weniger als von der Stadt geplant, sagt nun ein Gutachter. Viele haben das neue Gutachten der Stadt zum Herrenbach… Read More