Lebensqualität: Es werden zu viele Bäume gefällt

Quelle: Augsburger Allgemeine, Leserbriefe, 28.1.2020 Bei den Negativ-Punkten zur Lebensqualität in Augsburg habe ich die immer höhere Zahl der Baum-Abholzungen vermisst. AZ-Berichte dazu füllen die Artikel der zurückliegenden Kommunalwahl-Periode. Beschwichtigt wird dann von Amts wegen immer mit „Ersatzpflanzungen“…. Mehr erfahren

Aufregung um gefällte Bäume im Stadtjägerviertel

Quelle: Augsburger Allgemeine, Ina Marks, 25.1.2020 Sarah Nikolai sagt, sie habe weinen müssen. Zu sehen, wie vor ihren Augen ein Baum nach dem anderen gefällt wird, das hat die Anwohnerin mitgenommen. Aufregung herrschte am Freitagmorgen in der Stadtjägerstraße…. Mehr erfahren

Wütend über die Baumfällungen beim FCA

Quelle: Augsburger Allgemeine, Leserbriefe, 11.1.2020 Zu den Baumfällungen auf dem Gelände des FC Augsburg in Oberhausen: Die Fällungen machen mich fassungslos und wütend. Wieder wurde ein wertvolles Stück Natur brutal zerstört. Die Bäume und der Gehölzstreifen waren eine… Mehr erfahren

„Todgeweihte“ in der Fuggerstraße

Quelle: Stadtzeitung, 10.1.2020 Die Linden in der Fuggerstraße werden seit Jahren ihrem Schicksal überlassen. Sie wurden aus dem städtischen Baumpflegeprogramm gestrichen, als der geplante Fuggerboulevard beschlossen wurde. In den Plänen der neuen Prachtstraße zwischen Königsplatz und Theater sollen… Mehr erfahren

Baumallianz fordert Schutz der Fuggerstraße-Linden

Quelle: Augsburger Allgemeine, 28.12.2019 Die Baumallianz – ein Zusammenschluss von Augsburger Bürgern, die einen besseren Schutz der städtischen Bäume anmahnen – fordert von der Stadt, die Linden in der Fuggerstraße besser zu pflegen. Wie berichtet hat Finanzbürgermeisterin Eva… Mehr erfahren