Stadt hinkt bei Baumpflanzung hinterher

Quelle: Augsburger Allgemeine, Stefan Krog, 5.2.2021 Vor zweieinhalb Jahren fällte die Stadt 47 Bäume am Herrenbach. Der Protest war groß. Mit den versprochenen Ersatzpflanzungen geht es voran, die Standortsuche ist aber mühsam Zweieinhalb Jahre nach den Baumfällungen am… Mehr erfahren

Aktivisten des Klimacamps besetzen Baum in der Fuggerstraße

Quelle: Augsburger Allgemeine, 11.10.2020 24 Stunden wollen die jungen Aktivisten an einer Linde in der Fuggerstraße ausharren. Mit Plakaten machen sie auf ihre Anliegen aufmerksam. Was dahinter steckt. Nur kurz hängen zwei Klimaaktivisten am späten Samstagabend in der… Mehr erfahren

Aus Rücksicht auf Senioren: Klimaschützer besetzen anderen Baum

Quelle: Augsburger Allgemeine, 9.10.2020 Aktivisten des Klimacamps wollen in Augsburg einen Baum besetzen. Aus Rücksicht auf Bewohner eines Seniorenheims allerdings woanders als zunächst geplant. Aus Rücksicht auf die Bewohner eines nahe gelegenen Seniorenheims verzichten die Aktivisten des Augsburger… Mehr erfahren

Zum Glück erheben Bürger ihre Stimme

Quelle: Augsburger Allgemeine, Leserbriefe, 9.10.2020 Zum Artikel „Eine Augsburgerin kämpft um ihren Baum“ vom 6. Oktober: Früher ging Plimm durch die Stadt (Anm. d. Red: ein Kolumnist unserer Zeitung, der augenzwinkernd die Stadt betrachtete), jetzt scheint es ein… Mehr erfahren

Diese Augsburgerin kämpft um „ihren“ Baum

Quelle: Augsburger Allgemeine, Eva Maria Knab, 6.10.2020 Die 77-jährige Renate Demmelmair wehrt sich gegen geplante Fällungen am Kaufbach in Augsburg. Sie ist mit ihrem Protest nicht alleine. Die Baumallianz fordert Konsequenzen. Renate Demmelmair ist empört. Die 77-jährige Augsburgerin… Mehr erfahren