Schlagwort: Baumschutzverordnung

Wurzelschäden durch Grabungsarbeiten in der Alpenstraße

Auf unser Schreiben an das Amt für Grünordnung, Naturschutz und Friedhofswesen erhielten wir heute von der Amtsleiterin folgende Antwort Sehr geehrter Herr Ohlenroth, vielen Dank für Ihren erneuten Hinweis auf Baumschäden, die durch bei Kabelverlegungen in der Alpenstraße… Mehr erfahren

Mögliche Schäden an Augsburger Stadtbäumen

Quelle: Augsburger Allgemeine, 8.5.2020 Ausschnitt aus dem Artikel „Massive Fällungen im Wald alarmieren Bürger“ vom 8.5.2020. Mögliche Schäden an Augsburger Stadtbäumen hat indes die Bürgerinitiative Baumallianz im Blick. Deren Sprecher Christian Ohlenroth kritisiert, dass aktuell bei Bauarbeiten in… Mehr erfahren

Gefällte Bäume in Pfersee sorgen für Aufregung

Quelle: Augsburger Allgemeine, 21.2.2020 Für die geplante Wohnbebauung auf dem Spicherer-Areal müssen 19 Bäume weichen. Auch andernorts wird gesägt Voraussichtlich im kommenden Herbst beginnt die Wohnbaugruppe (WBG) Augsburg mit dem Bau von 74 Wohnungen auf dem Areal der… Mehr erfahren

„Stadt versteckt sich hinter Baumschutzverordnung“

Quelle: Augsburger Allgemeine, Leserbriefe, 11.2.2020 | Zu den Baumfällungen der jüngsten Zeit Hier wurde intakte Natur zerstört Wir wohnen in der Nähe des neu geplanten FCA-Nachwuchs-Leistungszentrum-Fußballplatzes. In Ihrem Bericht wird von 26 gefällten Bäumen gesprochen. Allerdings verharmlost das… Mehr erfahren

Änderung der Baumschutzverordnung

Heute haben wir unsere Einwände gegen den Entwurf zur Änderung der Baumschutzverordnung an das zuständige Amt für Grünordnung nebst Verteiler geschickt. Siehe auch unseren Post vom 3. September 2019. Sehr geehrte Damen und Herren, fristgerecht teilen wir Ihnen… Mehr erfahren