Am Herrenbach wird jetzt der Damm untersucht

Seit Mittwochmorgen waren Bauarbeiter und ein Wasserbau-Sachverständiger dabei, die Beschaffenheit des Damms am Herrenbach zu untersuchen. Parallel werden in den kommenden Wochen die Bäume am Bach untersucht. Weiterlesen in der Augsburger Allgemeine

Fledermäuse am Herrenbach

Quelle: Leserzuschrift von Wolfgang Magg, Augsburg, 15.7.2018 Anmerkungen zur Baumfällung am Herrenbach am Dienstag, den 29. Mai 2018, hier: zu den Terminierungen des Genehmigungsverfahrens und inhaltlich zu den Gutachten Die Anträge und Genehmigungen zur artenschutzrechtlichen Ausnahmegenehmigung sind zeitlich… Mehr erfahren

Stadt lässt Herrenbachbäume ab Mittwoch untersuchen

Quelle: Augsburger Allgemeine, Stefan Krog, 14.7.2018 Ein Gutachter soll feststellen, von welchen der 69 noch zur Fällung vorgesehenen Bäume eine Gefahr ausgeht. Die Ergebnisse werden im Herbst vorliegen. Stadt und Fällungsgegner laden zu Informationsveranstaltungen ein Ein Gutachter im… Mehr erfahren

Vorausplanender Wasserbau wäre hilfreich

Quelle: Augsburger Allgemeine, Leserbriefe, 14.7.2018 Ohne dem Wasserwirtschaftsamt Donauwörth Nachhilfe geben zu wollen, will ich doch den Unterschied zwischen Überschwemmung und Hochwasser thematisieren. Ein Hochwasser bezeichnet ein Übermaß an Wassermassen durch Naturereignisse, sei es eine Sturmflut oder ein… Mehr erfahren

Nach massiven Protesten: Wie geht es am Herrenbach weiter?

Quelle: Augsburger Allgemeine, Eva Maria Knab, 29.6.2018 Warum wurde das Problem am Herrenbach so lange geschoben und dann ging alles ganz schnell? Erklärungen gab es im Stadtrat. Was Gutachter jetzt klären sollen. Wie geht es mit der umstrittenen… Mehr erfahren