Baum-Allianz kritisiert weitere Fällungen

Quelle: Augsburger Allgemeine, Eva Maria Knab, 3.12.2018 Die Initiative kündigt eine Aktion zum Auftakt der Arbeiten im Herrenbach am Montag an. Die Stadt richtet aus Sicherheitsgründen eine Sperrzone am Kanal ein Die Augsburger Baum-Allianz von Bürgern spricht sich… Mehr erfahren

Die Stadt hätte sich auf ein Moratorium einlassen sollen

Quelle: Die Augsburger Zeitung, Siegfried Zagler, 1.12.2018 Warum die Fortsetzung der Baumfällungen am Augsburger Herrenbach die politische Stadt verändern wird Die Fortsetzung Rodungen der Bäume am Herrenbach ist nicht akzeptabel und wird als weiterer Umweltskandal erster Güte in… Mehr erfahren

Naturschutz: Bürger treiben die Stadt an

Quelle: Augsburger Allgemeine, Eva Maria Knab, 24.11.2018 Debatte In der Augsburger Umweltpolitik gibt es einige Erfolgsmeldungen. Im Umgang mit der Natur direkt vor der Haustüre tut sich die Stadtregierung aber oft schwer Ein Ergebnis der Landtagswahl war, dass… Mehr erfahren

Sommer macht den Bäumen zu schaffen

Quelle: Augsburger Allgemeine, 21.11.2018 Stadt fürchtet langfristige Schäden Der diesjährige sehr heiße und trockene Sommer hat in Augsburg an manchen Bäumen bleibende Schäden verursacht. „Es ist logisch, dass Bäume aufgrund von Trockenheit und übermäßiger Sonneneinstrahlung schneller absterben“, so… Mehr erfahren

Hektische vorschnelle Maßnahmen

Quelle: Augsburger Allgemeine, Leserbriefe, 29.10.2018 Die Präsentation eines Gutachtens der Stadt kann nicht darüber hinwegtäuschen, dass mit den Fällungen im Frühjahr vorschnelle Tatsachen geschaffen wurden. Das Gutachten ist fachlich akzeptabel. Aber, warum wurden die Bäume am Kanal nicht… Mehr erfahren